Kategorie Archiv: Allgemein

Noch Plätze frei beim Neustart

Zum Neustart der Unternehmerschule Lippstadt haben wir aktuell noch 3 Plätze frei. Interessenten können sich kurzfristig anmelden:

per mail: info@expertise-8.de

oder telefonisch: 02941 760 95 22

die nächsten Termine: 05.09., 26.09., 31.10.

P.S. Förderung durch Bildungsscheck möglich – die Wirtschaftsförderung nimmt Ihren Antrag entgegen!

Neustart für das Schuljahr 2020

Nach den Sommerferien startet die Unternehmerschule das zunächst gestoppte Schuljahr!

Corona-bedingt musste der Start der Unternehmerschule Lippstadt im März 2020 leider abgesagt werden. Nach einer guten Vorbereitungsveranstaltung und toller Resonanz spielte uns das Virus dazwischen. Umso mehr freuen wir uns heute, dass es nach den Sommerferien endlich losgehen kann.

Die Unternehmerschule wird dann nach den Sommerferien ab dem 05.09.2020 wieder regelmäßig stattfinden. Es sind noch Plätze frei. Unsere angemeldeten Teilnehmer werden wir in den nächsten Tagen separat ansprechen.

Termine:
05.09., 26.09., 31.10., 21.11., 12.12.2020
06.02., 27.02., 20.03., 24.04. und 29.05.2021

Sprechtag für Unternehmer in der Coronakrise

Kostenlose Beratung für KMU: Handwerk, Handel, Gastronomie und Dienstleistung

Am 05.und 06.06.2020 das Beraterteam der Unternehmerschule außerordentlich zu einem Sprechtag rund um die aktuelle Situation öffnen. Sämtliche Teilnehmer können in einer kleinen intimen Runde kostenlos alle Fragen stellen, die sich aktuell aufwerfen. Die Branche ist so egal, wie die Größe des Unternehmens.

Die Beratung wird in Kleingruppen á 3 Unternehmen jeweils mit dem kompletten Beraterteam stattfinden. Pro Gruppe haben wir in der Regel 45 Minuten Zeit, damit wir die drängenden Fragen besprechen können. Darüber hinaus stehen alle Berater zu individuellen Gesprächen im Anschluss zur Verfügung.

Die aktuellen Hygienevorschriften verlangen:

  1. Voranmeldung (nur angemeldete Person dürfen teilnehmen)
  2. Eintritt nur einzeln und mit Mund-Nase-Schutz sowie Handdesinfektion vor Ort
  3. Die Gespräche finden in einem gut gelüfteten Raum mit mehr als 1,50m Abstand zwischen allen Teilnehmern statt. Die Gruppen sind auf 6 Personen beschränkt, dabei sind 3 Berater und 3 Teilnehmer gleichzeitig anwesend. Nutzen Sie nur die gekennzeichneten Stühle.
  4. Bitte erscheinen Sie nicht mit „mit Symptomen einer akuten Atemwegserkrankung“, das ist nicht erlaubt
  5. Wir halten KEINE Bewirtung vor
  6. Verantwortlich i.S. IfSG: Stefan Klose

Formlose Anmeldungen mit Wunschtermin bitte an: info@expertise-8.de

Wir bestätigen Ihnen einen Termin per E-Mail. Sollte es zu Verschiebungen oder anderen Abstimmungsfragen notwendig sein, möchten wir Sie sicher auch gerne anrufen. Hinterlassen Sie also bitte folgende Daten:

Name, Vorname
Unternehmen
Telefonnummer
Adresse
Wunschtermin 05.06 oder 06.06. und welche Uhrzeit (9 Uhr bis 17 Uhr im stündlichen Rhythmus = letzte Gruppe 16 Uhr!). Sollten Sie zu Zweit erscheinen wollen, geben Sie das bitte an und hinterlassen für alle Personen die Daten.

Corona

Auch uns trifft die Coronakrise. Nicht nur aus Fürsorge für die Teilnehmer und Dozenten, auch als Folge des Erlasses des Bürgermeisters vom 14.03.2020 fällt die Unternehmerschule vorerst aus.

Wir informieren, wie es weitergeht. Alle Teilnehmer werden von uns persönlich kontaktiert.

Noch Plätze frei!

Wir freuen uns über einen regen Zulauf. Leider können ein paar Interessierte nicht an allen Tagen, so dass wir für alle Module noch freie Plätze haben.

Kommen Sie und melden Sie sich auch noch kurzfristig an. Gerne können Sie uns auch anrufen und sich zur Unternehmerschule beraten lassen:

02941 / 760 95 22

Ihr

Stefan Klose

Belegungsquote: 30%

Die Auftaktveranstaltung ist gerade 24 Stunden her, da meldet uns die Geschäftsstelle des NIW aus Bonn, dass von den 10 Teilnehmerplätzen bereits 3 fest gebucht sind. Deshalb bitten wir alle Interessierten um eine zügige Rückmeldung an die Geschäftsstelle (s. Link unter ANMELDUNG).

Danke

Danke an die Teilnehmer, wir haben über 50 Besucher unserer Info- und Auftaktveranstaltung im Cartec begrüssen dürfen.

Danke an unsere Kooperationspartner für die Unterstützung und die Redebeiträge. Und auch an die Kollegen aus dem NIW für den Support.

Und vor allem Danke für die interessanten Fragen, die spannenden Gespräche und den tollen Austausch, den wir im Anschluss an die Veranstaltung im Foyer mit Ihnen hatten.

Und es gab die ersten Anmeldungen vor Ort, was uns und unserem Team gezeigt hat, dass wir da was richtig Gutes angestoßen haben. Mit Ihnen, den Teilnehmern der Unternehmerschule Lippstadt, werden wir eine spannende, verblüffende und sehr interessante Zeit verbringen. Sie werden es erleben, was wir unter „Mehrwert“ verstehen und wie wir Ihnen genau das zurückgeben, mit dem Vertrauen, dass Sie in uns legen.

DANKE!

Im Selbstportrait: Dozent Eric Raffler

Eric Raffler
Marketingberater mit über 22 Jahren
Berufserfahrung / Inhaber der Agentur ER

Meine Leistungen im täglichen Alltag:

Seit 1998 entwickele und realisiere ich mit meinem Team und meinem Netzwerk kreative Lösungen für die Werbung meiner Kunden. Kreative Werbung ist weder eine Frage der Agenturgröße, noch hängt sie maßgeblich vom Werbebudget ab.

Wir entwickeln Lösungen, die genau auf das Ziel unserer Kunden zugeschnitten sind. Für mich geht es dabei selten darum, Werbung neu zu erfinden. Es geht darum meinen Kunden zuzuhören, die Potenziale zu erkennen und Sie zum Erfolg zu bringen.

Als Marketingberater bin ich tätig für Unternehmen aus dem Mittelstand, aber auch Einzelunternehmer und größere Unternehmen werden von mir betreut.

Darum bin ich Dozent an der Unternehmerschule:

Ein gutes Marketing ist heute unverzichtbar, um als Unternehmen erfolgreich zu wirtschaften. Heute ist längst nicht mehr der Produkterfolg das, was Ihren Kunden überzeugt, sondern vor allem Ihr Image.
Aus diesem Grund ist eine gute Marketingstrategie für Ihr Unternehmen von besonderer Bedeutung. Leider wird Werbung und Öffentlichkeitsarbeit in vielen Unternehmen zur Nebensache und das führt langfristig
zu Mißerfolgen. Ich möchte Sie wachrütteln und für dieses Thema sensibilisieren, darum bin ich ein Teil der Lippstädter Unternehmerschule.


Ich wünsche mir von den Teilnehmern der Unternehmerschule, dass Sie das was Sie antreibt mit unserem Dozententeam erfolgreich an den Start bringen bzw. erfolgreich weiterführen können und das Wissen was wir ihnen mit auf den Weg geben in ihren täglichen Aufgaben mit einfließen lassen.

Eric Raffler

Wirtschaftsförderung

Darum ist die Unternehmerschule wichtig aus Sicht des Wirtschaftsförderers.

Um dauerhaft als Unternehmen erfolgreich zu sein, brauchen junge und wachsende Unternehmen nicht nur gute Produkte oder Dienstleistungen sowie regelmäßig neue Innovationen für das eigene Geschäftsmodell, sondern auch ein Verständnis für unternehmerisches Handeln. Schließlich müssen nicht nur gesetzliche und finanzielle Vorgaben erfüllt sondern auch das Unternehmen mit seinen Beschäftigten geführt werden. Die Wirtschaftsförderung Lippstadt unterstützt aus diesem Grund die Idee der Unternehmerschule, damit Unternehmen in der Stadt Sensibilisierung, Information und Beratung erfahren. Jedes gut aufgestellte Unternehmen aus dem Produktions- oder Dienstleistungsbereich ist ein „Gewinn“ für die Stadt. Damit wird Beschäftigung gesichert, Wertschöpfung und Innovationskraft für den Standort erhalten. Insbesondere für Unternehmen, die nach der Gründungsphase aus den Beratungsmodulen der Wirtschaftsförderung oder anderer Partner herausfallen, aber noch längst nicht sicher im Markt etabliert sind, ist die Unternehmerschule ein wichtiger Anlaufpunkt.  

Dr. Dirk Drenk
Geschäftsführer der
Wirtschaftsförderung Lippstadt GmbH (WfL)

Eine Schule für Unternehmer

Veröffentlichung im Patriot vom 20.02.2020

Wirtschaftsförderer Dr. Dirk Drenk (Geschäftsführer WFL) und Schulleiter Stefan Klose vor dem Gespräch mit Axel Schwade